Ressource mit großer Zukunft

Erdwärme zählt heute bereits zu den am meisten eingesetzten erneuerbaren Energieträgern. Mit modernen Technologien kann die Erwärme fast überall genutzt

werden. Die Investitionskosten in eine Erdwärmeanlage werden durch die freie Nutzung der Erdwärme amortisiert.

 

Die Betriebskosten sind um 50 bis 70 Prozent niedriger als bei konventionellen Heizungen.

 

Detailliertere Informationen finden Sie im Internet - unter anderem auf Wikipedia:

de.wikipedia.org/wiki/Geothermie